• LOGIN
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Physical Theater Training „Poesie des Leibes“

0 STUDENTS ENROLLED

    Das neue Jahr beginnt energetisch!

    Das Seminar führt die Teilnehmer*innen in eine körperlich-sinnliche Herangehensweise an das körperbasierte Theaterspielen ein. Es nutzt intensives Körpertraining mit tänzerischen und stimmlichen Elementen. Methoden von Stanislawski, Meyerhold, Grotowski, Barba fließen in die Arbeit ebenso ein, wie eine spielerische Erforschung vom Begriff der „Präsenz“.

    Das Training setzt gewisses Grundwissen voraus, es ist geeignet für Personen mit Erfahrung aller darstellenden Künste sowie Menschen mit Erfahrung in Improvisation, die ihre Ausdrucksfähigkeit und Präsenz verstärken wollen.

    Die Montage und Samstage können beide wie auch einzeln, d.h. unabhängig voneinander besucht werden. Eine verbindliche Teilnahme für den gewählten Wochentag ist jedoch nötig.

    Bitte bringt bequeme Trainingskleidung und etwas zu trinken mit.

     

    Leitung:
    Tabea Gregory

     

    Anmeldung und Informationen:
    0177 4920942 oder tabea.gregory@gmail.com

     

    Termin(e) in Bochum:
    montags, 07.02. – 28.02 und 28.03 – 30.05.2022 jeweils 8:30 bis 10:30
    (Es gibt kein Kurs während der Osterferien)

    Ort:
    Kulturhaus Oskar, Bochum


    Termin(e) in Schwerte:
    Samstags, 29.01. – 30.04.2022 jeweils 9:00 bis 11:00

    Ort:
    Auf der Heide
    Heidestraße 55
    58239 Schwerte

     

    Seminargebühr:
    7.- EUR pro Einheit

    Course Reviews

    N.A

    ratings
    • 5 stars0
    • 4 stars0
    • 3 stars0
    • 2 stars0
    • 1 stars0

    No Reviews found for this course.

    FAQ

    Für Ihre berufliche Weiterbildung können Sie unter bestimmten Voraussetzungen einen Prämiengutscheinfür eine Weiterbildung in Höhe von maximal 500 Euro erhalten. Weitere Infos unter:bildungspraemie.info

    Arbeitnehmer haben einen Anspruch auf Bildungsurlaub, Bildungszeit oder Bildungsfreistellung.Bei dieser Förderung erhalten Sie bis zu fünf zusätzliche bezahlte Urlaubstage im Jahr oder bis zu zehn Tage in zwei Jahren zum Zweck der berufsbezogenen Weiterbildung, aber auch zur politischen Bildung.
    Einen Überblick über anerkannte Kurse bietet die Seite bildungsurlaub.de

    Wenn Sie an einem der angebotenen Kurse teilnehmen möchten, können Sie die Kontaktdaten für die Anmeldung in der jeweiligen Beschreibung entnehmen. Sie finden dort die Ansprechpartner*innen, E-Mail-Adressen und / oder Telefonnummern vermerkt. Für unsere internen Kurse und Veranstaltungen bieten wir die Möglichkeit, ihre Anmeldung zu jeder Zeit über unsere Webseite per ONLINE-FORMULAR einzureichen. Alternativ können Sie sich auch wie gewohnt per E-Mail bzw. Tel. anmelden. Für persönliche Gespräche bitten wir um eine vorherige Terminabsprache.

    Sie bieten einen Kurs in NRW an, der in unser Profil passt? Sie sind keinem Bildungswerk angeschlossen? Sie möchten gerne, dass wir Ihre Termine veröffentlichen?

    Gerne können Sie sich mit uns in Verbindung setzen:
    0234 – 333 6749 oder info@fakt21.de

    Ansprechpartnerin: Birgit Beßler

    Kontakt

    fakt 21 Kulturgemeinschaft gGmbH
    Oskar-Hoffmann-Straße 25
    44789 Bochum

    Tel:0234-3336749
    Fax:0234-3336745

    info(at)fakt21.de

    Ihre Ansprechpartner*in

     

    Christopher Becker,

    Bildungsreferent

     

     

    Philip Stoll,

    Bildungsreferent

     

     

    top
    X